finlit foundation

Mit besserer Finanzkompetenz gegen private Überschuldung

Die finlit foundation setzt sich seit November 2019 für bessere Finanzkompetenz im Alltag und damit gegen die private Überschuldung ein. Dieses große Ziel verfolgt die Organisation als gemeinnützige Gesellschaft der EOS Gruppe, einer Tochtergesellschaft der Otto Group.
Gemeinsam mehr erreichen: mit besserer Finanzkompetenz gegen private Überschuldung
EOS ist eines der größten Inkassounternehmen weltweit und kennt sich mit Schulden aus. Dabei unterstützt das Unternehmen säumige Zahler*innen immer dann, wenn es oftmals zu spät ist. Mit der finlit foundation legt EOS den Fokus auf die frühzeitige Sensibilisierung im Umgang mit Geld – damit es gar nicht erst zur Überschuldung kommt.

Die erste finlit Bildungsinititive heißt ManoMoneta und hat das Ziel Kinder im Alter von neun bis dreizehn Jahren in Sachen Geld und Finanzen auf das echte Leben vorzubereiten. Dafür stellt sie Lehrkräften und Schulen qualitativ hochwertige Lehrmaterialien kostenlos zur Verfügung, mit denen Finanzwissen ganz einfach vermittelt werden kann.
War dieser Inhalt hilfreich für Sie?

Kontaktieren und mitmachen!